Neuigkeiten aus dem Bundestag

10.06.2016

Arbeiterwohlfahrt zu Besuch in Berlin

Auf meine Einladung hin erlebte eine Gruppe von AWO Mitgliedern aus Dortmund drei interessante Tage in Berlin.

 Am Donnerstag empfing ich die Teilnehmer im Bundestag und berichtete ihnen von meiner Tätigkeit als Bundestagsabgeordnete. Wir diskutierten über aktuelle politische Themen wie TTIP und wegen der Bedrohung von türkischstämmigen Abgeordneten auch über die Haltung der Bundesregierung gegenüber der Türkei. Auf der Besuchertribüne des Plenums konnten sich die Teilnehmer live einen Eindruck darüber verschaffen, wie in Berlin Politik gemacht wird. 

Bei einer Stadtrundfahrt und einer abendlichen Schifffahrt auf der Spree lernte die Gruppe, Berlin von vielen Seiten kennen. Zum weiteren Programm gehörten neben einem Informationsgespräch im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie auch Führungen in der Gedenkstätte Stauffenberg, ein Besuch im Tränenpalast und des KZ Sachsenhausen.

(Foto: BPA)

Zurück zur Übersicht