Neuigkeiten aus dem Bundestag

16.12.2015

Politische Bildung und ein bisschen Weihnachtsflair

Am Mittwoch besuchte mich eine Gruppe aus Dortmund im Bundestag. Zu den Teilnehmern gehörten Mitglieder der Falken Scharnhorst sowie des Schützenvereins Höchsten. Auf meine Einladung hin verbrachten sie drei äußerst informative Tage in Berlin. Ein Highlight war sicherlich der Besuch des Bundetages, bei dem die Gäste die u.a. die Gelegenheit hatten, eine Parlamentsdebatte live zu erleben. Im anschließenden Gespräch mit mir berichtete ich über meine Arbeit als Abgeordnete. Die Besucher stellten mir außerdem Fragen zu aktuellen Themen wie zum Beispiel den Auswirkungen des Mindestlohnes. Auf dem Programm der dreitägigen vom Bundespresseamt organisierten Bildungsreise standen darüber hinaus eine Informationsveranstaltung des Bundeswirtschaftsministeriums sowie ein Besuch des Dokumentationszentrums NS- Zwangsarbeit. Aber in der Adventszeit durfte natürlich auch ein Besuch des Weihnachtsmarktes auf dem Gendarmenmarkt nicht fehlen. 

(Foto: Bundespresseamt)

Zurück zur Übersicht