Neuigkeiten aus dem Bundestag

09.11.2016

Schornsteinfegerverband im Bundestag

Längst reinigen Schornsteinfeger nicht nur Kamine, vielmehr sind sie Experten für Umwelt- und Energiefragen bei Heizungsanlagen. Aber nicht nur das Berufsbild hat sich geändert, sondern auch der Markt für ihre Dienstleistungen. Um zu erfahren, wo den Kaminkehrern der Schuh drückt, sprach ich heute mit dem Präsidenten und Vizepräsidenten des Bundesverbands des Schornsteinfegerhandwerks. 

Anlass des Austauschs ist die Überarbeitung des Schornsteinfeger-Handwerkgesetzes, mit dem der Wettbewerb reguliert und eine hohe Qualität der Dienstleistungen gesichert werden soll. Besonders bei der Rolle des Bezirksschornsteinfegers wurde nachgebessert. Sie werden zu mehr Neutralität verpflichtet, damit sie ihre besondere Stellung nicht ausnutzen können, um Kunden zu gewinnen.

 
 
Zurück zur Übersicht