Pressemitteilungen

Seite 1/13

126 Ergebnisse

Seite:

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

>

06.04.2018

Poschmann und Neumann-Lieven: „Mieten dürfen nach Modernisierung nicht ins Kraut schießen“

„Die Mieten müssen auch nach einer Modernisierungsmaßnahme bezahlbar bleiben. Daher muss auch Dortmund von der Absenkung der Modernisierungsumlage profitieren“, fordern Mehr

08.03.2018

SPD-Bundestags- und Landtagsabgeordnete loben neues Projekt

„Das ist genau der Ansatz, den wir brauchen, damit ältere Menschen mit Hilfe moderner Technik so lange wie möglich zu Hause wohnen können.“ Mehr

04.03.2018

"Ja" beim SPD-Mitgliedervotum

„Ich danke unseren Mitgliedern für das Vertrauen und den Auftrag, das Regieren nicht anderen zu überlassen. Mehr

21.01.2018

Parteispitzen müssen Chance nutzen und nachlegen

„Wir haben es uns alles andere als leicht gemacht“, kommentiert die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann das Ergebnis des Parteitages. Mehr

12.01.2018

Keine Jubelstimmung über Sondierungsergebnisse

„Wir werden sicher nicht in Jubel ausbrechen, zumal der Teufel oft im Detail steckt", kommentiert die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die Resultate der Sondierungsverhandlungen. Mehr

11.01.2018

Fachkräftemangel: Poschmann spricht von einem „Alarmzeichen“

„Wir brauchen endlich ein Einwanderungsgesetz, das den Zuzug von qualifizierten Arbeitskräften regelt“, kommentiert die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann die Ergebnisse der Jahresbilanz 2017 der Dortmunder Arbeitsagentur. Mehr

09.01.2018

Situation zum B1-Tunnel nicht länger hinnehmbar

Als „äußerst enttäuschend“ bezeichnet die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann den Verzicht auf die Wiederaufnahme der Planungen für den B1-Tunnel im Arbeitsprogramm des NRW-Verkehrsministeriums für 2018. Mehr

05.01.2018

Start frei für den „Otto-Wels-Wettbewerb für Demokratie 2018“

Die SPD-Bundestagsabgeordneten Sabine Poschmann und Marco Bülow rufen bürgerschaftlich Engagierte aus Dortmund auf mitzumachen. Mit dem Preis zeichnet die SPD-Bundestagsfraktion Projekte und Initiativen aus Mehr

22.12.2017

Endlich aufatmen bei den Beschäftigten von Thyssenkrupp. Poschmann erfreut über Einigung.

"Ich bin froh, dass der Stahlstandort Westfalenhütte mit seinen rund 1.300 Beschäftigten gesichert ist und ein Beschäftigungsabbau erspart bleibt", kommentiert die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann Mehr

18.12.2017

Poschmann mahnt zu mehr Gelassenheit

"Abwarten und Tee trinken." Auch wenn die CDU das Modell einer erneuten Großen Koalition bevorzuge, ist für die Dortmunder SPD-Bundestagsabgeordnete Sabine Poschmann das letzte Wort über die Form Mehr

Seite 1/13

126 Ergebnisse

Seite:

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

>