Neuigkeiten aus dem Wahlkreis

 

12.04.2018

Eröffnung Deutsch-Internationales Wirtschaftszentrum

Der Einladung zur Eröffnung des Deutsch-Internationalen Wirtschaftszentrums Nordstadt (DIWN) im Hafenquartier folgte ich gerne, um mich über die Strukturen und Ziele zu informieren.

Das DIWN wird künftig in beratender Funktion den in der Nordstadt ansässigen Unternehmen von Menschen mit Migrationshintergrund und /oder von Migranten als Ansprechpartner in Bereichen wie Unternehmensgründung, Fördermittel, Kunden- und Fachkräftegewinnung zur Seite stehen. Ziel ist es, die lokale Wirtschaft in der Dortmunder Nordstadt zu verbessern und Dortmunder Unternehmen bei Auslandsgeschäften zu unterstützen. Die Mittel des Bundesbauministeriums sind in diesem Projekt gut investiert.

 

Zurück zur Übersicht