Neuigkeiten aus dem Wahlkreis

 

19.11.2014

Kassieren für einen guten Zweck

Beim EDEKA Reinemann in Dortmund Brackel habe ich für eine halbe Stunde die Aufgaben einer Kassiererin übernommen. Der kassierte und von EDEKA aufgestockte Ertrag in Höhe von 500 Euro wurde direkt danach an den Förderverein der Erich-Kästner Grundschule Dortmund gespendet. Nach einem anschließenden Marktrundgang mit Herrn Reinemann haben wir uns in meiner Funktion als Mittelstandsbeauftragte über Themen, die den Handel betreffen, ausgetauscht. 

 

 
 

 

Zurück zur Übersicht