Neuigkeiten aus dem Wahlkreis

 

29.02.2016

Übergabe von Tablet-PCs an Senioren

Es ist wichtig, dass keiner von unserer digitalen Informationsgesellschaft ausgeschlossen wird. Senioren und Menschen mit Beeinträchtigungen nutzen das Internet allerdings deutlich weniger als andere Bevölkerungsgruppen und genau hier besteht Förderungsbedarf. Im Rahmen der Initiative „Tablet-PCs für Seniorinnen und Senioren“ übergab ich heute in der „Werkstatt über den Teichen“ zehn Tablet-PCs an Studenten der Technischen Universität Dortmund. Sie werden den Senioren den Umgang mit der neuen Technik vermitteln und sie in die Welt der digitalen Medien einführen.

Die Initiative hat sich zum Ziel gesetzt, ältere Menschen für die Möglichkeiten des Internets zu interessieren und sie bei der Nutzung zu unterstützen. In meiner Rede hob ich die Chancen hervor, die das Internet älteren Menschen bietet, wenn es darum geht, mit Menschen in Kontakt zu bleiben und am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Fotos: Jörg Schüler

Zurück zur Übersicht