Neuigkeiten aus dem Bundestag

06.06.2018

Dortmunder in Berlin

In dieser Woche waren wieder einige Dortmunderinnen und Dortmunder zu Besuch im Bundestag. Zunächst kamen am Dienstag 40 Schülerinnen und Schüler der Hauptschule Scharnhorst nach Berlin, die sich über die politische Arbeit informierten und engagiert Fragen stellten. Aber auch für inhaltliche Diskussionen zur aktuellen Situation gab es Zeit.

Am Mittwoch konnte sich dann eine Gruppe, die sich aus den Falken Scharnhorst, dem BVB-Fanclub Jürgen Klopp und der Mazedonischen Kirche zusammensetzte, nach einem bunten dreitägigen Programm in Berlin hautnah ein Bild vom Bundestag machen. Die Besucherinnen und Besucher hatten sogar das Glück, von der Zuschauertribüne aus an der ersten direkten Fragestunde der Bundeskanzlerin teilzunehmen.

Zurück zur Übersicht