Neuigkeiten aus dem Wahlkreis

 

05.12.2018

Politischer Austausch mit Genossen in Sölde und Brackel und OV-Fusionen in Aplerbeck

Im SPD-Ortsverein Sölde und in dem SPD-Stadtbezirk Brackel berichtete ich über die aktuellen Gesetzesvorhaben, welche die SPD in der letzten Zeit erfolgreich in Bewegung gesetzt hat: 
das Rentenpaket, die Brückenteilzeit, die Parität in der Krankenversicherung, mehr Pflegepersonal und die Ausweitung des ALG-I-Anspruchs. 
Außerdem gibt es mehr Geld für Kinder, Familien und den dringend benötigten sozialen Wohnungsbau. Damit haben wir wichtige Wahlversprechen der SPD in die Tat umgesetzt. 
Des Weiteren diskutierten wir über den so genannten Digitalpakt, der die digitale Infrastruktur an Schulen verbessern soll: Beispielsweise sollen Schulen mit Tablets und WLAN ausgestattet und diesbezüglich pädagogische Konzepte erarbeitet werden. 
Die Ortsvereine Aplerbeck und Aplerbecker-Mark haben beschlossen, die politischen Aufgaben beider Ortsvereine durch eine Vereinigung besser, effektiver und zukunftsgerichtet zu gestalten. Diese Woche haben sie Nägel mit Köpfen gemacht und diese Vereinigung vollzogen. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Glückwunsch an die Gewählten im neuen SPD-Ortsverein!  
Den Kontakt zur Basis zu pflegen, ist mir persönlich sehr wichtig. So kann ich über unsere bisherige Bilanz in Berlin berichten. Darüber wird zu wenig gesprochen. Deshalb sind wir uns einig darin, dass wir besser kommunizieren müssen.

Zurück zur Übersicht