Neuigkeiten aus dem Wahlkreis

 

21.05.2019

Zu Besuch an der Geschwister-Scholl-Gesamtschule

Die Einladung der Schüler der 9. Jahrgangsstufe der Geschwister-Scholl-Gesamtschule zu einem politischen Austausch nahm ich sehr gerne an. Nach einer kurzen Vorstellung ging es direkt mit einer großen Fragerunde los. Dabei wurde deutlich, dass sich die Schüler viele Gedanken über Politik gemacht hatten: Sie stellten Fragen zu den unterschiedlichsten Bereichen. Insbesondere war das Interesse an umwelt-, verteidigungs- und verkehrspolitischen Themen groß. So sprachen wir beispielsweise über "Fridays for Future", das Thema Diesel, umweltfreundliche Mobilität sowie Waffen- und Rüstungsexporte. Auch der Alltag einer Politikerin und mein Abstimmungsverhalten zu einzelnen Gesetzen und Anträgen spielten eine Rolle.

 

Insgesamt war es eine abwechslungsreiche Veranstaltung mit vielen interessierten jungen Menschen. Von einer angeblich politikverdrossenen Jugend spürte man in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule jedenfalls nichts - im Gegenteil!


Zurück zur Übersicht